5 Promille der Einkommenssteuer für die MIP!

Wenn Sie als Einzelperson oder als Firmeninhaber die Steuererklärung ausfüllen, dann haben Sie die Möglichkeit, 5 Promille der Einkommenssteuer für ehrenamtliche Organisationen zuzuweisen.

Dabei entstehen für Sie keinerlei zusätzliche Kosten: Die Steuern fallen in jedem Fall an, können aber durch Ihre Wahl zweckgebunden werden. Voraussetzung dafür ist allein Ihre Unterschrift im hierfür vorgesehenen Feld der Steuererklärung, zusammen mit der Angabe unserer Steuernummer

92029990212


Um auch in Zukunft Männer in schwierigen Lebenssituationen begleiten zu können zunehmend auf Eigenmittel angewiesen. Mit den 5 Promille Ihrer Einkommenssteuer oder einer Spende (IBAN IT37L 08035 58242 000300241997) können Sie uns Ihre Wertschätzung und Unterstützung gewähren. Dafür bedanken wir uns im Voraus!

Kommentare sind geschlossen.