Kategorien
Mitteilungen

20 Jahre Männerinitiative Pustertal

2002 hat der mittlerweile verstorbene Landtagsabgeordnete Herbert Denicoló die „Männerinitiative Pustertal“ (MIP) gegründet. Damit wurde ein bislang in dieser Form einzigartiges Projekt ins Leben gerufen, das heute fest im sozialen Netzwerk des Pustertals verankert ist: eine Beratungsstelle für Männer in schwierigen Lebenssituationen.

Quelle: Tageszeitung Dolomiten, 27.07.2022

Neben der Frage nach einer fixen Unterkunft ist die Suche nach Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine der großen Herausforderung der Zukunft, sagt Hannes Reichegger: „Wir suchen Verstärkung für unser Team – Männer und Frauen, die MIP-machen wollen!“ Dabei gehe es sowohl um die Festigung und Erweiterung des Angebotes, aber auch um die Zukunftssicherung des Vereins.

Wer die MIP genauer kennenlernen und in den Bereichen der Beratung, Organisation, Verwaltung und Projektbegleitung mitarbeiten möchte, kann sich jederzeit melden.